Tippgeber-Provision

Tippgeber - Provision

Ihr Wissen ist ein Mehrwert

Wenn Sie jemanden aus Ihrem Bekannten-, Verwandten-, Familien- oder Kundenkreis kennen, der seine Immobilie verkaufen möchte, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beteiligen Sie an unserer Netto-Provision. Als Tippgeber könnten Sie einige Tausend Euro an Provision steuerfrei dazu verdienen. 

Wenn Sie jemanden kennen, der sein/e,

Haus
Eigentumswohnung
Grundstück

verkaufen oder vermieten möchte - dann informieren Sie uns!

 

Der Ablauf - wenn Sie MainHouse Immobilien einen Immobilientipp geben:

  1. Zunächst prüfen wir, ob
  • uns Ihre empfohlene Immobilie bereits bekannt ist
  • die empfohlene Immobilie bereits zur Vermarktung angeboten wird (Internet, Zeitungen usw.)
  1. Verläuft diese erste Prüfung positiv, erhalten Sie Ihre „Provisionsbeteiligung“ schriftlich von uns, die wir mit Ihnen vereinbaren. Damit sind Sie auf der sicheren Seite.
  2. Anschließend setzen wir uns mit dem Immobilieneigentümer in Verbindung und werden – sofern wir einen Makleralleinauftrag erhalten - mit der Vermarktung beginnen.
  3. Voraussetzung für Ihren Provisionsanteil ist die durch uns erfolgreiche Vermittlung der Immobilie und einen daraus entstehenden Provisionsanspruch. Nach Eingang der Provision auf unserem Geschäftskonto, erhalten Sie Ihren mit uns vereinbarten Provisionsanteil in voller Höhe ausgezahlt.

 

Das nachfolgende Beispiel verdeutlicht in welcher Höhe die Tippgeberprovision ausgefallen ist:

Ort: 64546 Mörfelden-Walldorf

Typ: Reihenmittelhaus

Baujahr: 2002

Verkaufspreis: 390.000,00 €

Unsere Provision: 5,95 % inkl. MwSt. (23.205,00 €)

Tippgeber-Provision: 25% von Nettoprovision

23.205,00 € - 19% MwSt. = 18.796,05 €

18.796,05 € * 25 % = 4.699,01 € 

 

Wir beraten Sie gerne und beantworten Ihnen weitere Fragen

Ihr MAINHOUSE Immobilien Team